Lächelnde Frau im Wasser schaut mit geschlossenen Augen in die Sonne Lächelnde Frau im Wasser schaut mit geschlossenen Augen in die Sonne

Frauen­schwimmen

Eine geschützte Atmosphäre, in der Sie ganz unter sich sein können – das macht unser Frauenschwimmen in der Schwimmhalle Inselpark und im Hallenbad St. Pauli aus. Zu regelmäßigen Zeiten können Frauen und Mädchen ungestört ihre Bahnen ziehen, baden oder toben. Erfahren Sie hier mehr zu den Voraussetzungen, dem Badpersonal und den Verhaltensregeln.

Hallenbad St. Pauli
Samstags 10:00–13:00 Uhr

Mutter im Wasser und beaufsichtigt Kind im Wasser. Mutter im Wasser und beaufsichtigt Kind im Wasser.

Frauen und Kinder

Natürlich sind auch Kinder beim Frauen- und Mädchenschwimmen willkommen. Beachten Sie dabei bitte folgende Hinweise:

  • maximal 4 Kinder pro Familienkarte
  • Jungs bis max. 2 Jahre (Ausweis mitbringen)
  • Für Kinder besteht Aufsichtspflicht durch einen Erwachsenen.
  • Es gibt keine Einzelbetreuung durch das Personal.
  • Bitte Schwimmhilfen mitbringen oder vor Ort kaufen.
  • Nicht- und Schlechtschwimmer dürfen nur im flachen Bereich baden.
Frau im Burkini hält ein Baby auf dem Arm und steht im Wasser. Frau im Burkini hält ein Baby auf dem Arm und steht im Wasser.

Verhaltensregeln

Auch bei unserem Frauenschwimmen gibt es einige Vorschriften, die Sie beachten sollten, damit Ihrem unbeschwerten Badespaß nichts im Wege steht.

Frau im Burkini hält ein Baby auf dem Arm und steht im Wasser. Frau im Burkini hält ein Baby auf dem Arm und steht im Wasser.

Verhaltensregeln

Auch bei unserem Frauenschwimmen gibt es einige Vorschriften, die Sie beachten sollten, damit Ihrem unbeschwerten Badespaß nichts im Wege steht. Folgende Regeln gelten speziell für das Frauenschwimmen in unseren beiden Bädern:

• Vor dem Schwimmen bitte gründlich duschen.

• keine kosmetischen Behandlungen (Rasieren, Haare färben, Nägel schneiden usw.)
   in Bad, Dusche oder Umkleide

• keine Handys – bitte in den Wertschließfächern einschließen

• Messer, Werkzeuge und andere spitze Gegenstände sind verboten.

• Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist untersagt.

• Bitte beachten Sie, dass 30 Minuten vor Badschließung Wasserschluss ist.

 

Kleiderordnung

Wie üblich gilt auch beim Frauenschwimmen eine gewisse Kleiderordnung. Bitte beachten Sie Folgendes:

• Von Umkleide bis Schwimmbad ist Badekleidung zu tragen, Burkinis sind erlaubt.

• Sportkleidung, Unterwäsche, lange Hosen, Neoprenanzüge und Burkas sind nicht erlaubt.

• Wir empfehlen die Nutzung von Haargummis.

Mitarbeiterin Bäderland in weißem T-Shirt vor Schwimmbecken Mitarbeiterin Bäderland in weißem T-Shirt vor Schwimmbecken

Badpersonal

Wir freuen uns, Sie bald zum Frauenschwimmen in einem unserer beiden Bäder begrüßen zu können. Da es sich um eine Sonderveranstaltung handelt, beachten Sie bitte folgende Hinweise hinsichtlich unseres Badpersonals:

  • Das Personal an Eingang und Rezeption ist gemischt, die Badeaufsicht ist weiblich.
    In Notfällen kann nicht garantiert werden, dass die Einsatzkräfte ausschließlich weiblich sind.
  • Die Anweisungen des Badpersonals müssen befolgt werden.

Blaue Multi Card Karte mit Wasserspritzern Blaue Multi Card Karte mit Wasserspritzern

Unsere Multi Card

Mit unserer Multi Card können Sie ordentlich sparen – mehr Informationen finden Sie hier.