Freibadbecken mit langen Bahnen an einem Sommertag. Freibadbecken mit langen Bahnen an einem Sommertag.

Aktuelle Einschränkungen

Wieder geöffnet

Aufgrund der Einschränkungen der Corona-Pandemie war dieses Bad bisher geschlossen – seit dem 15.06.2020 können Sie es aber wieder nutzen. Bitte beachten Sie, dass nur das Sommerfreibad geöffnet ist, das Hallenbad bleibt zunächst geschlossen. Seit dem 31. Juli ist der Zugang wieder direkt an den Badkassen möglich. Durch die Besucherbegrenzung ist die Nutzung jedoch nur bei Online-Vorausbuchung sicher möglich. An der Badkasse gibt es Einlass soweit das Besucherkontingent noch nicht ausgeschöpft ist. 
Die vorausbuchbaren Tickets sind weiterhin im Online Shop erhältlich. 
Bitte beachten Sie die geltenden Abstands- und Hygiene-Regeln, speziell auch in den Bädern (PDF) und achten Sie auf sich und andere. Alle weiteren Informationen finden Sie hier, Fragen und Antworten auf unserer FAQ-Seite.

Sonderöffnungszeiten sind
im Kalender ersichtlich

Sommerfreibad

Mo.-So.:
06:30–19:00 Uhr

Zurzeit gibt es folgende Zeitfenster:

Mo. - So.
06:30 - 09:30 Uhr
10:00 - 14:00 Uhr
15:00 - 19:00 Uhr

Aufgrund von Desinfektions- und Reinigungsmaßnahmen ist das Bad zwischen den Zeitfenstern geschlossen.

Corona Hinweis

Zutritt zurzeit nur über den Freibadeingang 
Kaiser-Friedrich-Ufer.

Badkasse

Seit dem 31.07.20 gelten folgende Preise an der Badkasse: 

Erwachsene 
1 Zeitfenster 3,20 € 

Kinder (unter 16 Jahren) 
1 Zeitfenster 1,60 €

Zurzeit gibt es keine Gruppenkarten, wie z.B. Familienkarten.

Corona Hinweis

Durch die Besucherbegrenzung gibt beim Kauf an der Badkasse nur Einlass, soweit das Besucherkontingent noch nicht ausgeschöpft ist. 
Nur bei Online Tickets ist der Einlass sicher möglich.

Online Tickets

Weitere Informationen und Buchung von Tickets im 
Online-Shop.

 

 

Alle Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Sommerfreibad Kaifu-Bad

Hohe Weide 15
20259 Hamburg-Eimsbüttel

  • ###[therme info] google maps###<
  • ###[therme info] hvv###
Corona Hinweis

Zutritt zurzeit nur über den Freibadeingang 
Kaiser-Friedrich-Ufer.

Wer wagt den Sprung? Im Sommerfreibad Kaifu-Bad können Sie echten Mut beweisen, denn aus schwindelerregenden zehn Metern Höhe springt man schließlich nicht jeden Tag. Wer es etwas ruhiger angehen möchte, kann alternativ aus fünf, drei oder einem Meter ins Wasser springen – oder sich das Spektakel von der angrenzenden Liegewiese aus anschauen. Diese bietet nicht nur einen Blick auf das Schwimm- und Sprungbecken, sondern auch genügend Sonnen- und Schattenplätze. Abwechslungsreich geht es auf dem Wasserspielplatz oder auf der Boule-Bahn zu, bevor Sie sich mit einem Eis oder einer Portion Pommes stärken können. Draußen haben Sie außerdem die Wahl: erfrischendes 50-m- oder angenehm warmes 25-m-Becken. In Hamburgs ältestem Hallenbad wartet ein weiteres beheiztes Becken auf Sie – die Nutzung des Kaifu Hallenbades ist dabei bereits im Eintrittspreis für das Sommerfreibad enthalten.

  • Becken mit Startblöcken und langen Bahnen zum Schwimmen.
  • Zwei Außenbecken getrennt durch einen Betonübergang mit Startblöcken-
  • Outdoor Wasserspielplatz mit verschiedenen Figuren.
  • Außenbecken des Kaifu Bades mit Bäumen im Hintergrund.

Bad-Angebot

  • Aqua Fitness&shy;kurse
    Aqua Fitness­kurse
  • Floaten
    Floaten
  • Ganz&shy;jahres&shy;freibad
    Ganz­jahres­freibad
  • Hallenbad
    Hallenbad
  • Liegewiese
    Liegewiese
  • Massage
    Massage
  • Nicht&shy;schwimmer&shy;becken
    Nicht­schwimmer­becken
  • Sauna
    Sauna
  • Schwimm&shy;club
    Schwimm­club
  • Schwimmschule Kinder
    Schwimmschule Kinder
  • Sommer&shy;freibad
    Sommer­freibad
  • Sprungturm
    Sprungturm

Unsere Bäder in der Übersicht

Mit unserer Standortsuche sehen Sie schnell, welches Bad in Ihrer Nähe ist und zu Ihren Anforderungen passt.


Blaue Multi Card Karte mit Wasserspritzern Blaue Multi Card Karte mit Wasserspritzern

Unsere Multi Card

Mit unserer Multi Card können Sie ordentlich sparen – mehr Informationen finden Sie hier.