Bäderland eröffnet das Familienbad Ohlsdorf

Hamburgs modernstes Schwimmbad

„Wir haben in Ohlsdorf eine Schwimm- und Badelandschaft geschaffen, die in ihrer Multifunktionalität und ihrer flexiblen Nutzungsmöglichkeiten einzigartig in Hamburg ist“, erklärt Dirk Schumaier, Geschäftsführer der Bäderland Hamburg GmbH. „Jetzt freuen wir uns sehr, das neue Familienbad den Hamburgern zu präsentieren und es mit Leben zu füllen.“

Tag der offenen Tür: Wasserspaß für die ganze Familie
Am Sonntag, den 30. Juni lädt Bäderland alle Hamburger ein, sich persönlich von den Highlights des neuen Familienbads zu überzeugen. Von 10 bis 18 Uhr kann bei freiem Eintritt geschwommen, geplanscht, getobt und gesonnt werden. Ein buntes Rahmenprogramm aus Künstlern, Wasserspielen und Wettbewerben im und am Wasser macht Lust aufs Mitmachen und Eintauchen. Eine Wasserolympiade, Wasserbasketball, Wasserlaufbälle und bespielbare Seerosenblätter sind nur einige der Unterhaltungshighlights des Tages.
Wer lieber in Ruhe trockenen Fußes das Bad erkunden möchte, für den bietet Bäderland eine Besichtigung bereits am Samstag, den 29. Juni zwischen 16 und 18 Uhr an. Hier steht das Bad-Team für alle Fragen zur Verfügung, die Coaches stellen das neue, umfangreiche Kursprogramm vor.

Tradition und Innovation: Das Familienbad Ohlsdorf
Eine versenkbare Beckenwand, ein Hubboden im Kursbecken und die öffenbare Südfassade sind drei der Attraktionen des neuen Bads. Über 1.000 Quadratmeter wetterunabhängig nutzbare Wasserfläche hat Bäderland im Herzen Ohlsdorfs geschaffen. Das ist doppelt so viel wie bisher. Neben den Schwimmbecken gibt es ein Kleinkindbecken und auf der Liegewiese einen großen Wasserspielplatz. Mit seiner transparenten Architektur und dem hellen Design passt sich das Gebäude ideal in das Gelände ein. Gemeinsam mit dem historischen Fritz Schumacher-Bau, in dem sich der Eingangsbereich des Bads befindet, bildet es eine harmonische und zukunftsweisende Verbindung von über 100 Jahren Schwimm- und Badetradition in Ohlsdorf.

Am Dienstag, den 02. Juli beginnt der reguläre Badbetrieb im Familienbad Ohlsdorf. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Donnerstag 10 bis 20 Uhr, Freitag 8.30 bis 20 Uhr, Samstag und Sonntag 10 bis 18 Uhr. Schwimmlub-Mitglieder können sogar schon am Montag, den 01. Juli ihre Bahnen ziehen. Wochentags von 6.30 Uhr bis 9 Uhr sowie am Wochenende von 8 Uhr bis 10 Uhr ist das Bad zusätzlich für den Schwimmclub geöffnet.

Über Bäderland Hamburg:

Bäderland Hamburg ist der Betreiber aller öffentlichen Schwimmbäder, Thermen und Saunaanlagen in Hamburg. Mit rund 500 Mitarbeitern bedient das Unternehmen die Hamburger Nachfrage nach sportlichem Schwimmen, Schwimmen Lernen, Erholung, Wellness und Sauna. Mit einer Wasserfläche von über 46.000 qm und knapp 30 Locations im gesamten Stadtgebiet ist Bäderland der flächenmäßig größte Freizeitanbieter der Hansestadt. Jährlich besuchen über vier Millionen Gäste die kleinen und großen Anlagen. Für ihre professionelle und couragierte  Arbeit wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bäderland unter anderem mit dem Preis „Hamburger des Jahres 2018“ ausgezeichnet.

(20.06.2019)
Hamburg Stadtführer: Hamburg Web