Viel Holz, Glas, Stein und eine große Zen-Gartenanlage entführen Sie mitten in Niendorf in   eine der modernsten japanischen Entspannungswelten. Wer die Entschleunigung mit einem individuellen Sprachkurs der besonderen Art verknüpfen möchte, hat auch dazu Gelegenheit. Die Beschriftungen sind zusätzlich in japanischen Schriftzeichen ausgeführt.

„Hi“ steht für Feuer und  bietet mit 110° klassisches Hochtemperatursaunaerlebnis. "Senpu“ bedeutet Wirbelwind und entführt Sie bei 95° während der Aufgusszeiten auch mit allen Sinnen in eine asiatische Wohlfühlwelt. „Syasin“  leitet sich aus den japanischen Bezeichnungen für Bild/Foto ab und  nimmt Sie bei angenehmen 85°  mit auf  japanische Bilder-, Duft- und Klangreisen. „Taki“ den Wasserfall dürfen Sie in dieser Soft-Sauna leise gurgelnd  „wörtlich“ genießen. 

Nach und zwischen den Saunagängen können Sie den 8.000 qm großen japanischen Garten auf dem „Wandel-Pfad“ erkunden und die Seele mit Blick auf die Teichanlage  baumeln lassen.

Lese-, Ruheraum und eine neue Saunagastronomie runden dieses exotische Wellness-Reiseerlebnis aufs angenehmste ab.

Saunaausstattung auf einen Blick

  • Kaminfeuer-Sauna „Hi“ 110°
  • Aufguss-Sauna „Senpu“ 95°
  • Medien-Sauna „Syasin“ 85°
  • Wasserfall-Sauna „Taki“ 65°
  • Sole-Dampfbad „Umi“ 45°
  • Leseraum, Schlafraum
  • Kaltwasser-Anwendungen und Fußbecken
  • Kalttauchbecken innen und außen
  • 8.000 m² Gartenanlage 
  • Saunagastronomie (in Kürze)
  • Massage

 

 

Hamburg Stadtführer: Hamburg Web