Verlängerung der Freibadsaison

Aufgrund der aktuellen Wetterlage verlängert Bäderland die Freibadsaison um mindestens 3 weitere Tage bis vorerst 06.September 2017. Dies betrifft folgende Bäder:

Kaifu-Bad und Naturbad Stadtparksee.
 
Zusätzlich wird der bereits geschlossene Freibadteil des Kombi-Bads Billstedt ab Montag 04. September wieder in Betrieb genommen. Dieser ist ebenfalls bis mindestens 06. September geöffnet.
 
Zudem sind die beheizten Freibäder von Parkbad, MidSommerland, Holthusenbad, Bille-Bad, Kaifu-Bad, Festland, Alster-Schwimmhalle und Bondenwald geöffnet.
 
Über eine evtl. weitere Verlängerung wird dann anhand aktueller Wetterprognosen zu Beginn der kommenden Woche entschieden.
 

Infos zu Bäderland:

Bäderland Hamburg ist der Betreiber aller öffentlichen Schwimmbäder, Thermen und Saunaanlagen in Hamburg. Mit rd. 500 Mitarbeitern bedient das Unternehmen die Hamburger Nachfrage nach sportlichem Schwimmen, Schwimmenlernen, Erholung, Wellness und Sauna. Mit einer Wasserfläche von über 46.000qm und knapp 30 Locations im gesamten Stadtgebiet ist Bäderland der flächenmäßig größte Freizeitanbieter der Hansestadt. Jährlich besuchen über 4 Mio. Gäste die kleinen und großen Anlagen.

(01.09.2017)
Hamburg Stadtführer: Hamburg Web